Wanderurlaub in Hafling: Wanderweg zu den „Stoanernen Mandln“

Wanderung zu den Stoanernen Mandln Wanderurlaub mit Kindern in SüdtirolUnternehmen Sie einen Wanderurlaub in Hafling an einen mystischen Ort, welcher einer Sage nach einst Hexen als Kultstätte diente. Die Rede ist von den „Stoanernen Mandln“, die man zu hunderten auf den Südtiroler Bergen findet. „Stoanerne Mandln“ bedeutet im Südtiroler Dialekt „steinerne Männchen“. Wie diese entstanden sind, ist bis heute ein Rätsel geblieben; sicher ist jedoch, dass Sie einen schönen Wandertag in den Südtiroler Bergen erleben werden.
Eine schwierige Wanderroute von ca. 6 Stunden haben wir Ihnen hier zusammengefasst.

Hafling bei Meran am Tschögglberg: Das Hotel Reiterhof Sulfner ****

Blick auf Meran: Hotel Sulfner in HaflingEin Urlaub in Hafling bei Meran mit viel Tradition

Der Tschögglberg erstreckt sich über 30 km Länge als Hochplateau zwischen dem Etschtal und dem Sarntal. Die zwei nördlichsten Gemeinden sind Vöran und Hafling mit Meran 2000, diese zählen zum Burggrafenamt und sind beliebte Urlaubsorte für Wanderer und für alle, welche die Idylle und Romantik lieben.